1. Heubacher Handballverein e.V.

MSG DJK Göppingen/TV Holzheim 2 vs. 1. HHV 3 – 21:25

Der frühe Vogel fängt kein Ball

Es ist früh morgens, um genau zu sein so früh, dass die Meisten normalerweise erst jetzt schlafen gehen. Die 4,5 Zuschauer staunen. Naja jeden Falls ist da die dritte Mannschaft wie sie mit von Erschöpfung gekrümmten Haupt und geringer Motivation in die Halle einmarschiert. Und der Fakt, dass man erst ab 12 Uhr Gertränke und Essen kaufen konnte, half dem Kaffeemangel der Mannschaft nicht ganz. Völlig unberührt, dass die Halle in welcher das Spiel stattfand auf einem Parkhaus ist. Während sich die Dritte internationale warmmachte, machte sich auch deren Trainer am Zeitnehmertisch mit einem Bier warm. In der ersten Halbzeit hat sich die Spreu vom Weizen getrennt und man konnte sichtlich erkennen, welcher der gegnerischen Spieler was konnte und wir kamen zum Entschluss, dass nur ein paar wussten wie man richtig Handball spielt und das ein spezifischer Spieler Körperkontatk liebte, besonders mit unserem Kreisspieler Marvin Junker. Trotzdem schaffte unsere weltbekannte Dritte es nur ein 11:11 in der ersten Halbzeit zu erzielen. Nach der ersten Halbzeit waren unsere Lengenden nur so motiviert, dass sie dem Gegner mal richtig gezeigt haben, wie man Hanball spielt und dabei ruhig bleibt, aber Philipp nicht wie man ein Tor erzielt. Am Ende konnte die Dritte mit einem 21:25 gewinnen. Und der MWP ging an diesem ruhmreichen Tag an Jonas Hägele für seine entzückende Leistung im Tor. Unsere Dritte freut sich auch schon auf das kommende Heimspiel.

Es spielten:

Jonas H. (Tor, MWP); Matthias M. (2); Marvin J. (4); Lukas K. (Bank); Philip R. (0); Felix K. (Bank); Rafael M. (4/2); Martin W. (2); Simon F. (6); Jeremias S. (Autor); Jonas S. (7/2)

Termine

Mitgliederversammlung
19.04.2023
BEZIRKSVERSAMMLUNG
26.05.2023
SOMMERFEST
01.07.2023
ALTPAPIERSAMMLUNG
15.07.2023
Albfelscup
03.09.2023