1. Heubacher Handballverein e.V.

HSG Bargau/Bettringen 3 vs. 1. HHV 3 – 23:19

Derbykracher zum Saisonstart

Zu Beginn der neuen Saison kam es gleich zum Lokalderby der beiden dritten Mannschaften aus Bargau/Bettringen und Heubach. Gespickt mit einigen Legenden und reichlich Erfahrung sollte es ein spannendes Derby werden.

Und so gestaltete sich bis zur Mitte der ersten Halbzeit ein offener Schlagabtausch bei dem sich bis zum Stand von 7:6 keine Mannschaft richtig absetzen konnte. Leider verletzte sich in dieser Phase unser Abwehrhüne & Kreisläufer & Spielertrainer Marv und konnte mit zwei ausgekugelten Zehen (!) nicht weiterspielen. Außerdem kam die HSG durch Leichtsinnsfehler immer besser ins Spiel und konnte bis kurz nach der Halbzeit ihren Vorsprung auf 6 Tore ausbauen. Diesen Vorsprung sollten die Heubacher nicht mehr aufholen können. Doch angetrieben von Neuzugang Jonas und Aushilfe Tini bzw. dem gut aufgelegten Torhütergespann gestaltete sich bis zum Schluss ein offener und emotionaler Schlagabtausch, bei dem die Heubacher nie aufgaben.

Und so war an diesem Tag leider nicht mehr drin. Mit mehr Routine und weniger einfachen Fehlern kommen die ersten Punkte aber bestimmt. Vielen Dank an alle Aushilfen und die zahlreich angereisten Fans.

Es spielten: Tobi „der Schnauzer“ Müller (Tor), Jannis „die Kralle“ Girrulat (Tor), Matze „Co-Co-Trainer-Spieler“ Moll (2), Max „Speedy Gonzales“ Bittermann (1), Paddy „der Baum“ Schneider, Marv „8-Zeh“ Junker, Rafi „die Beißwanger Wurfkuh“ Maier, Lu „Handball-Halbgott“ Köhler (2), Mike „der Allrounder“ Decker (3), Martin „der Lehrer“ Werner, Jonas „Brightest Star in the Sky“ Schmidinger (5/1), Tini „The Machine“ Betz (6/1)

Termine

Jahresfeier
05.01.2023
Mitgliederversammlung
19.04.2023
BEZIRKSVERSAMMLUNG
26.05.2023
SOMMERFEST
01.07.2023
ALTPAPIERSAMMLUNG
15.07.2023
Albfelscup
03.09.2023