1. Heubacher Handballverein e.V.

Aalener Sportallianz 2 vs. 1. HHV 2 – 16:24

Am Sonntag ging es für unsere Zweite in die altbekannte Talsporthalle zur zweiten Garde der Aalener Sportallianz. In der vergangenen Saison tat man sich in beiden Partien gegen die Allianz sehr schwer, musste im Hinspiel gar Punkte lassen.

Diese Erfahrungen im Hinterkopf gingen unsere Jungs hochmotiviert in die Partie. Von Beginn an bot man den Hausherren wenig Möglichkeiten, gewann einen Ball nach dem anderen und wusste auch in Sachen Torabschluss zu überzeugen. Mit fortschreitender Spielzeit konnte man den Vorsprung Tor um Tor erhöhen und bereits zur Halbzeit mit 12 Toren vorentscheidend davonziehen.

In Hälfte zwei zeigte sich ein etwas anderes Bild. Aufgrund einiger Wechsel im HHV-Spiel konnte man die Erfolgswelle aus Halbzeit eins nicht weiterreiten und erlaubte es den Hausherren, über die zweiten 30 Minuten etwas Ergebniskosmetik zu betreiben. Am Ende steht, vor allem aufgrund der starken Anfangsphase, ein verdienter Auswärtssieg zu Buche.

Außerdem darf positiv vermerkt werden, dass auch unser Michael Schlenker seinen weißen Wal bezwingen und in Aalen Tore werfen konnte ;).

Es spielten: Eugen Pahl (Tor), Max Bittermann, Michael Schlenker (8/1), Leonard Eckert (1), Patrick Schneider (1), Marius Deininger, Oliver Pasler (5/3), Mike Decker, Benedikt Knödler, Felix Bittermann (1), Tim Fuchs (1/1), Martin Betz (7)

Termine

Mitgliederversammlung
17.04.2024
In-team turnier
04.05.2024
Sommerfest
06.07.2024
Altpapiersammlung
13.07.2024
Albfelscup
01.09.2024