1. Heubacher Handballverein e.V.

1.HHV vs. SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch 3 – 21:13

Wichtig und richtig – deutlicher Heimsieg für die HHV Damen

Am vergangenen Sonntag hatte man die Damen der SG LauTreffBöh 3 zu Gast.
Man hatte sich viel vorgenommen und wollte die Niederlage des vergangenen Spiels wett machen.

Die Partie startete ausgeglichen. Vom Coach bestens vorbereitet, konnte man sich auf eine stabile Abwehr, auf eine sehr gut gelaunte Torhüterin und einen gut aufgestellten Angriff berufen.
Eine beeindruckende Teamleistung spiegelte sich auf dem Spielfeld wieder und man konnte die erste Hälfte mit einer gut herausgespielten Führung von 15:7 beenden.

Nach einer deutlichen Halbzeitansprache startete man hochmotiviert. Allerdings waren es schreckliche 6 Minuten, in denen der Schlendrian einkehrte. Auszeit HHV durch Coach Hannes – wichtig und richtig.
Die Entschlossenheit beide Punkte in Heubach zu behalten, kehrte zurück. Die Defensive stand nun wieder besser und im Angriff konnte man wieder Tore erzielen. Durch eine überragend haltende Torhüterin Vany konnten die SG´lerinnen nicht mehr viel entgegenwirken und man konnte den verdienten Sieg einfahren. Endstand 21:13
Beste Torschützin des Spiels war Anna Hieber mit insgesamt 7 Treffern.

Die Mannschaft bedankt sich bei den Fans für Ihren lautstaken Einsatz.

Es spielten und feierten:
Vanessa Marten (Tor), Anna Hieber (7), Corinna Fleischer (3), Julia Heindl (4), Christina Roor, Maleen Heimann, Melanie Sauter (4), Jana Diner, Sandra Bauer, Elena Mizamidis (1), Rosalie Ziller, Kathrin Wendt, Stefanie Fleischer (2)

Team ums Team: Hannes Weyer, Lea Werner, Physio Petra Werner

Gleich am kommenden Sonntag geht es in das DERBY gegen die Damen vom TV Mögglingen.
Anpfiff 15:00 Uhr in der heimischen Sporthalle. Auch hier hoffen die Ladies auf lautstarken Support und volle Ränge.

Termine

Mitgliederversammlung
17.04.2024
In-team turnier
04.05.2024
Sommerfest
06.07.2024
Altpapiersammlung
13.07.2024
Albfelscup
01.09.2024